Yoga Probestunden

Am 23.08. und 30.08.2019, Freitags von 19:30 – 21:00 Uhr könnt Ihr kostenlos in den Yoga Kurs von Tatjana Schedlich hereinschnuppern.

Mit sanften dynamischen Flows im Atemrhythmus und kräftigenden, klassischen Yogahaltungen wird der Körper beweglicher, gestärkt und mobilisiert. Gleichzeitig wird der Atem und das Gleichgewicht geschult. Der Körper lernt durch das Wechselspiel von An- und Entspannung im Stundenverlauf wieder loszulassen und sich zu entspannen.

KSK-Trikot-Voting für unsere G-Jugend *ab 2.9.2019*

Unser Fußball Kindergarten, G-Jugend, möchte gerne an Spielen seiner Alterklasse in einheitlichen Trikots teilnehmen 😀

Mit dem KSK-Trikot-Voting unterstützt die Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg 10 Kinder- und Jugend-Teams mit einem finanziellen Zuschuss  für die Anschaffung neuer Sport-Trikots bzw. Wettkampfkleidung.

Ab dem 02.09.2019 könnt ihr unter folgendem Link

> KSK-Trikot-Voting  

für unsere jüngsten Fußballer abstimmen. Wir freuen uns auf ganz  viele Klicks von Euch

Outdoorfitness-Kurs startet wieder

Raus aus dem Sessel, rein in die Natur!

Mit allem was die Natur uns bietet, den Arbeitstress  hinter uns lassen, dass ist das Ziel des neuen 10-wöchigen Outdoorfitness-Kurses!

Ab Donnerstag den 15.08.2019, findet von 18:30 -19:30 Uhr ein neuer Kurs über 10 Wochen statt.
Kosten Mitglieder: 15 Euro

Nichtmitglieder: 50 Euro
Die Bezahlung, passend in bar, erfolgt am ersten Abend vor Ort.

Einstieg nach Kursbeginn jederzeit möglich.

Anmeldungen ab sofort über Bianca Scharnweber,
turnabteilung@vfl-gruenhof-tesperhude.de

Viele Titel für die LG Oberelbe bei den Staffel- u. Einzel Kreismeisterschaften

Bei den diesjährigen Staffel -und Einzel Kreismeisterschaften am Sonntag den 26.05. in Ratzeburg erkämpften sich die Athletinnen und Athleten der LG Oberelbe (VfL Grünhof-Tesperhude, VfL Geesthacht)18 Kreismeistertitel.

Erfolgreichster Athlet war in diesem Jahr Mika Roock, in der AK M13 wurde er Kreismeister mit 1,41m im Hochsprung, 4,89m im Weitsprung und 44m im 200g Ballwurf. In der gleichen AK sicherte sich Max Mühlberg im 75m Sprint den Titel in 11,35 Sek.

Malte Scharnweber wurde in der AK M15 in 12,97 Sek. über die 100m Kreismeister. Ein weiterer Kreismeister im Sprint wurde Jannis Rücker in der AK M11, er lief die 50m in 8,22 Sek. Mit übersprungenen 1,04m im Hochsprung wurde Aaron Jenß Kreismeister in der AK M10.

Doppelkreismeister im Sprint und im Weitsprung der AK M9 wurde Leon Malla, 8,62 Sek. über die 50m und 3,62m im Weitsprung. Kreismeister im Weitsprung der AK M8 wurde Finn Hilliger mit 2,84m.

Zweimal ganz knapp ging es bei den W15er zu, im Weitsprung konnte sich Luisa Schröder mit einem Zentimeter Vorsprung vor Lena Thiele durchsetzen und gewann mit 4,59m. Im 100m Sprint gewann dann Lena Thiele mit einer Hundertstelsekunde Vorsprung in 14,29 Sek. Lena Thiele wurde zudem noch Kreismeisterin im Hochsprung mit 1,43m.

Insgesamt 5 Staffeln erliefen sich den Kreismeistertitel. Die 4 x 100m Satffel der AK WU16 in der Besetzung Luisa Schröder, Emilia Wink, Theresa Panz und Lena Thiele. Die 4 x 50m Staffel der AK WU12 in der Besetzung Paulina Pontow, Lilly Nörenberg, Blanka Bereczki und Lotta Ahrens. Bei den Jungen in der AK MU14 über 4 x 75m Max Mühlberg, Yannik Laack, Bijan Javadi und Mika Roock. Bei den MU12ern Domero Ovri, Mattes Grollmuß, Jannis Rücker und Aaron Jenß über 4 x 50m und auch die jüngsten gewannen über 4 x 50m in der Besetzung Leon Malla, Ben Mühlberg, Finn Hilliger und Finn Schreiber.

Großer Erfolg der Leichtathleten von der LG Oberelbe

Durchhaltevermögen und Nervenstärke mussten die Athleten der LG Oberelbe, Malte Scharnweber und Lena Grollmuß, bei den Landesmeisterschaften im Blockwettkampf in Büdelsdorf beweisen.

Bei optimalen Wetterbedingungen kämpften sie sich im Eiderstadion durch 5 Disziplinen. Mit stabilen Ergebnissen erreichte Malte Scharnweber einen guten 4. Platz.

Drei neue Bestleistungen im Weitsprung, 80 m Hürden und Kugel bescherten Lena Grollmuß den Vizelandesmeistertitel mit nur einem Punkt Rückstand zur Siegerin aus Bredstedt. Gleichzeitig qualifizierte sie sich mit der erreichten Punktzahl für die deutschen Meisterschaften in Nordrheinwestfalen Mitte August.

Stadtradeln 2019

Die Stadt Geesthacht nimmt vom 26.05. bis 15.06.2019 am STADTRADELN teil.  Alle, die in der Stadt Geesthacht wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, können mitmachen.

Dass Du Dich noch nicht angemeldet hast, kann nur daran liegen, dass Du noch kein Team hast!

Voilà, hier ist euer Team: VfL Grünhof-Tesperhude

Darf gern geteilt werden!

Zur Anmeldung:

https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=379354

 

Volleyballer des VfL Grünhof-Tesperhude Vizemeister in der Billerunde

Die Mixed Volleyballer konnten die Saison 2018/2019 erfolgreich mit dem 2. Platz in der Billerunde der Freizeitvolleyballer abschließen. Von September 2018 bis Mai 2019 spielten 13 Mannschaften aus der Region um die Plätze. Zum Ende der Saison richteten die Grünhofer Volleyballer am 11. Mai noch ein Abschlussturnier aus. Auch bei diesem Turnier konnten die Grünhofer den 2. Platz erkämpfen.

Wer hat Lust mit uns Volleyball zu spielen? Wir suchen dringend Spielerinnen und gern auch Spieler für unsere Mixed Mannschaft. Kommt einfach Mittwochs um 19:30 Uhr zu einem Probetraining vorbei oder nehmt über turnabteilung@vfl-gruenhof-tesperhude.de Kontakt mit uns auf.