Weihnachtsfeier Fußball-Kindergarten

Glänzende Augen bei den Kindern als der Weihnachtsmann vor ihnen stand.

Am 11.12. 2018 veranstaltete der Fußball-Kindergarten vom VFL eine kleine Weihnachtsfeier.  Ab 15 Uhr strömten 27 Kinder und 25 Erwachsene durch den weihnachtlich geschmückten Eingangsbereich zunächst zur Umkleide und dann in die Sporthalle.

Das Trainerteam hatte Spiele für die Kinder vorbereitet, die Eltern, Omas und Opas durften Kampfrichter spielen. In kleinen Pausen konnte bei selbstgebackenen Kuchen, Schokoladenküßchen, Säften für die Kinder  und vom Oberstadt-Treff  bereitgestellten Kaffee  die Ergebnisse besprochen werden.

Die Kinder waren wieder einmal mit vollem Einsatz dabei und konnten es kaum erwarten zu erfahren welche angekündigte Überraschung  noch kommen sollte. Als dann der Weihnachtsmann vor ihnen stand, war die Aufregung groß.

Die Kinder waren sehr aufgeschlossen und einer nach dem anderen erzählte dem Weihnachtsmann, was sie in der zurückliegenden Zeit alles gelernt und angestellt hatten. Anschließend griff jedes Kind glücklich in den mitgebrachten Geschenkesack. Die Veranstaltung endete bei allen mit einem Strahlen in den Augen.

Eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünscht der

FuBaKi  „Die kleinen Haie“

Als Tabellenführer in die Winterpause

Mit einem Sieg über den Tabellenzweiten verabschiedet sich die 2. C der Spielgemeinschaft  Grünhof-Schnakenbek nach einer erfolgreichen Hinrunde in die Winterpause.

Das gute Abschneiden feierte das Team ausgelassen mit einem Besuch der LaserTAG-Anlage in Winsen.

Die nun beginnende Hallensaison hat für die Jungs und Mädels den Höhepunkt im Zellimmobilien-Hallenfußball-Cup in eigener Halle. Geboten wird am 17.02..2019 neben spannenedem Hallenfußball auch wieder Herzhaftes und Süßes für das leibliche Wohl von Fans und Aktiven.

Alle Zuschauer sind herzlich willkommen.

Zur Saisonrückrunde werden die Spiele dann auf der neugestalteten Sportanlage an der Westerheese auf Kunstrasen ausgetragen. Hierzu sucht die Mannschaft Mitspieler, die Lust haben Teil eines Teams zu sein, bei dem Spaß und Kameradschaft zum Erfolg führen.

Ob Linksfuß oder Rechtsfuß, Könner oder Erstversuch, willkommen sind alle, die es probieren möchten. Unsere Trainer Maxi Harders (Tel. 0151/28 26 57 07) und Paul Juwig (Tel. 0174/64 72 899) freuen sich über einen Anruf.

*NEU* Ski-Gymnastik-Kurs

Hallo Sportsfreunde

Der Sommer Sommer geht nun in den Winterschlaf und die kalte Jahreszeit steht vor der Tür.  Für manche von Euch beginnt nun auch die Skisaison.

Aus diesem Grund bietet Anne ab dem 25.10.2018 einen Ski-Gymnastik-Kurs jeden Donnerstag von 20 bis 21 Uhr in unserem schönen Spiegelsaal an. Der Kurs beinhaltet 17 Unterrichtsstunden und geht einschließlich bis zum 28.2.2019.

Für Mitglieder ist der Kurs kostenfrei.

Nichtmitglieder bekommen 17 Unterrichtsstunden und erhalten EINE geschenkt! Somit kostet der Kurs nur 80€/5€ pro Std.

Wer hat Lust und ist mit dabei? 

Anmeldungen ab sofort unter:

04152/885450

e-mail: turnabteilung@vfl-gruenhof-tesperhude.de

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen

Sportplatzumbau

Ich kann es kaum für möglich halten, aber ich glaube das Eröffnungsbild auf der Homepage kann bald ausgetauscht werden. Entgegen der allgemeinen Erwartungshaltung ist der Sportplatzumbau voll im Plan 🙂

Der Rasen beginnt bereits zu wachsen.

Bisher war auch ich eher zurückhaltend, aber nun erfasst mich eine gewisse Euphorie und Vorfreude. Drücken wir die Daumen, dass es so weitergeht.

Der grüne Rasen passt schon jetzt wunderbar zu Grünhof.

Euer Peter Kägeler

 

Badminton

 Jeden Mittwoch von 16:00 – 17:30 Uhr heißt es ran an den Badmintonschläger.

 

Wenn auch Du (8 – 14 Jahre) mal Lust hast den Federball durch die Luft sausen zu lassen, dann komm vorbei 😀

Eure Dagmar

Tischtennis Schnupperstunden

Du möchtest Tischtennis kennenlernen?

Du hast bereits Lust und Spaß am Tischtennis?

Du hast Interesse verschiedene Schlagarten kennenzulernen?

Du bist älter als 6 Jahre alt?

Dann komm zum Tischtennis 😉

Jeden Dienstag und Donnerstag triffst Du uns von 17 Uhr bis 19 Uhr in der Sporthalle Westerheese .

 

Wir suchen außerdem Trainer/Helfer die gerne ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen arbeiten möchten  🙂

 

Prellball – eine fast vergessene Sportart

In Geesthacht wird sie seit ca. 50 Jahren gepflegt

Prellball ist ein Rückschlagspiel ohne gegnerischen Körperkontakt. Geeignet für Jung und Alt und leicht zu erlernen.

Bedauerlicher Weise wird über diese interessante Mannschaftssportart kaum in den  Medien berichtet. Daher muss man wohl von einer „Randsportart“ sprechen, obwohl das dem Prellballspiel nicht gerecht wird. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, Schweiz, Schweden und Argentinien wird Prellball gespielt. Prellball wird hierzulande nach den Regeln des DTB (Deutscher Turner Bund) gespielt (siehe auch https://www.dtb.de/prellball/).

Es gibt Regional– und Bundesligen, Meisterschaften und Turniere.
Prellball erfanden die Turner, die mit dem Ball Lockerungsübungen machten. Hieraus entwickelte sich das Prellballspiel. Zuerst über umgedrehte Turnbänke – später dann über eine Leine. Seit 1945 wird diese Sportart nach festen Regeln gespielt und es gibt hierfür spezielle Bälle.

In Geesthacht bietet der VfL Grünhof-Tesperhude  seit ca. 50 Jahren die Möglichkeit diese Sportart auszuüben. Große Vorraussetzungen bedarf es nicht um diesen Sport zu betreiben. Ein bisschen Ballgefühl ist schon alles was man (Mann oder Frau) als Vorraussetzung mitbringen sollte. Auch als Einstieg für ältere Personen, die nie Sport getrieben oder lange ausgesetzt haben, bietet sich diese Sportart an.

Das aktuelle Team

Werner Albe (Prellball-Obmann des VfL Grünhof-Tesperhude) beklagt, dass die bestehende Prellballgruppe seit Jahren keinen Zulauf mehr bekommt. Zwischenzeitlich wird kaum noch an Turnieren teilgenommen und man beschränkt sich auf das Spielen an den Trainingsabenden > Dienstags von 19.30 bis 21.30 Uhr.

Wenn man nach dem harmonischen Trainingsabend die Halle verlässt, frisch geduscht  gemeinsam noch im Sportlerheim bei einer Apfelschorle ein paar Minuten zusammensitzt und am nächsten Tag ein bisschen Muskelkater verspürt, dann hat jeder ein gutes Gefühl und freut sich schon wieder auf den kommenden Dienstag. 🙂

Sollte dieser Artikel Interesse geweckt haben, so würde  sich W.Albe über eine Kontaktaufnahme sehr freuen:
Telefon: 04152 – 77890 oder eMail: werner.albe@gmx.de  oder Facebook: Werner Albe

Noch mehr Infos findet Ihr hier auf der Homepage unter Ballsport> Prellball