Archiv der Kategorie: Spielberichte Super Senioren

Hier findet Ihr sämtliche Spielberichte von den Super Senioren

Supersenioren

Die Grünhofer Supersenioren haben zum Abschluss der Hinrunde am 17.12.2021 ein gemütliches Beisammensein mit Glühwein und Grillwürstchen veranstaltet. Das Treffen fand bei unserem Sportfreund

  Holger v. Riesen statt.

Es wurde über die abgelaufene Hinrunde sowie über die Rückrunde im Februar diskutiert. Es war eine gelungene Veranstaltung am Lagerfeuer beim Gastgeber dem wir Dank sagen für die gute Bewirtung.

Oststeinbek 2.Sen.- Grünhof 1.Sen. 4 : 1 (2:0)

Die Grünhofer Supersenioren mussten eine erneute Niederlage einstecken.

Die Oststeinbeker  Supersenioren bestimmten zunächst den Spielverlauf und gingen in der (25.) mit 1:0 in Führung. Nach weiteren 10 Minuten (35.) erzielten sie das 2:0. Mit diesem Ergebnis wurden auch die Seiten gewechselt. In zweiten Spielabschnitt waren die Gastgeber weiterhin überlegen und erzielten in der (42.) das 3:0. Einige Grünhofer Chancen führten jedoch zu keiner Ergebnisverbesserung. In der (53.) bauten die Gastgeber das Ergebnis auf 4:0 aus. Den Ehrentreffer erzielte der agile Stürmer der Grünhofer A.Waloszczyk in der (68.) zum 4:1 Endergebnis.

 

Grünhof: D.Gröhnke,H.J.Weiß,P.Kägeler,H.J.Konrad,F.Stecher,H.v.Riesen,A.Jünemann. Bank: A.Waloszczyk, J.Büge.

Supersenioren

Bergstedt 2.Sen.- Grünhof 1.Sen. 1:2 (1:1)

Die Supersenioren haben ihren 2. Sieg erzielt. Gegen das Team von Bergstedt 2.Sen. verbuchten die Grünhofer drei Punkte auf ihrem Konto. Zunächst gingen die Bergstedter in der (26.) mit 1:0 in Führung. Fast mit dem Halbzeitpfiff gelang Michael Gebert der Ausgleichstreffer zum 1 : 1. Den Siegtreffer erzielte ebenfalls in der (48.) Michael Gebert. 

Das Team: N.Behm, H.J. Weiß, P. Kägeler, M.Gebert, A. Jünemann, H.v.Riesen, A. Waloszczyk -Egänzungsspieler: D. Gröhnke, N. Kontecki

 

Supersenioren Neue saison

Die Supersenioren sind in die neue Saison als 7èr Mannschaft gestartet.

Aus den bisherigen 6 Pflichtspielen wurde nur 1 Punkt erzielt.(Unentschieden) 5 Spiele wurden verloren. Überwiegend sind die Gegner jünger als das Grünhofer Team. Am Samstag, den 16.10.21 spielen die Supersenioren gegen den Tabellenletzten und hoffen auf ihren 1. Sieg. Das Spiel beginnt um 13:15 Uhr auf heimischen Boden an der Westerheese.

Die Supersenioren haben ihren ersten Sieg gegen das Team von Condor/Farmsen 2.Senioren erspielt. Das Team um Mannschaftsführer

Frank Stecher siegte mit 4 : 1 Toren.

 

 

Die Supersenioren beenden die Hinrunde der Serie 2019-2020

Das erzielte Ergebnis : 10 Punkte und 14:29 Tore.

Es wurden 3 Siege, 1 Unentschieden sowie 6 Niederlagen erzielt.

Die Rückrunde beginnt am 24.11.2019 gegen das Team von Kom./SV Blankenese/TuS Osdorf 1.Sen. um 10:00 Uhr an der Simrockstraße 62 A in Blankenese.

Das Spiel ist ausgefallen !!!

Das ausgefallene Spiel gegen Blankenese wird am Sonntag, den 15.12.19 um 10:00 Uhr nachgeholt !!! Das Spiel endete mit 2:1 Toren für Blankenese .

Das letzte Heimspiel vor der Winterpause findet am Samstag, den 30.11.19 um 12:15 Uhr gegen Rugenbergen/Hasloh 2.Sen. an der Westerheese statt.

Die Supersenioren haben das Spiel mit 0 : 2 Toren verloren.

Am Samstag, den 07.12.19 sollten die Supersenioren gegen das Team aus Rahlstedt antreten. Aufgrund von Spielermangel konnten die Grünhofer zu diesem Spiel nicht antreten und haben somit mit 3:0 Toren kampflos verloren.

Grünhof 1.Sen.- SG Kom./SV Blanken./TuS Osdorf 1.Sen 3:1 (1:1)

Revanche gelungen .

Das letzte Pflichtspiel der vorherigen Serie unterlagen die Grünhofer mit 3:0. Die Supersenioren drehten diesmal den Spies um und gewannen mit 3:1 gegen die Blankeneser, somit Revanche gelungen.

Zunächst gingen die Blankeneser in der 12.Minute mit 0:1 in Führung. Die Grünhofer vergaben zunächst einige „Hochkaräter“ . In der (33.) gelang Anselm Jünemann der Ausgleichstreffer zum 1:1. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Halbzeitpause. Das“ junge“ Blankeneser Team musste auch der starken Hitze Tribut zollen und dies nutzten die Grünhofer „Oldies“ aus und erzielten in der (60.) durch Anselm Jünemann mit seinem zweiten Treffer zum 2:1. Kurz vor Ende der Partie gelang Peter Wille das 3:1 zum verdienten Endstand. Ein gelungener Auftakt zur neuen Saison.

Grünhof:N.Behm,H.J.Weiß,P.Kägeler,H.J.Konrad,D.Gröhnke,P.Wille,F.Stecher,M.Gebert,H.v.Riesen,A.Mikat,A.Jünemann

                 

Ergänzungsspieler:U.Kastner,H.Kuptz,U.Steder.

 

 

Kom./SV Blanken./TuS Osdorf 1.Sen.- Grünhof 1.Sen. 3:0 (1:0)

Die Supersenioren beenden die Saison mit einer Niederlage gegen das Tabellen Schlusslicht.

Eine enttäuschende Niederlage handelten sich die Supersenioren im letzten Saisonspiel ein. Gegen den Tabellenletzten wollte man zum Saisonabschluss 3 Punkte mit nach Grünhof nehmen.

Doch es kam ganz anders als erhofft. Die Gastgeber das auch weitaus jüngere Team war den Grünhofern  läuferisch überlegen. Der jüngste Spieler der Blankeneser war 59 Jahre, der älteste Grünhofer 79 Jahre, H.Kuptz.

Die läuferische Überlegenheit nutzten die Blankeneser auch zum eindeutigen Sieg durch Tore in der (25.), (61.) und (64.) aus. Wieder gab es 3 gelbe und eine gelb/rote Karte für die Grünhofer.

Das Team beendet die Saison mit dem 8.Tabellenplatz mit 31:72 Toren und 16 Punkten. Nun geht es in die Sommerpause.

Grünhof:N.Behm,R.Bruns,P.Kägeler,P.Wille,M.Gebert,H.J.Konrad,H.Kuptz,F.Stecher,H.v.Riesen,A.Jünemann,N.Kontecki.

Ergänzungsspieler:J.Büge,H.Nörring,U.Steder,D.Baumbach.